Skifahren wie ein Pro mit der Helly Hansen Winter Kollektion

on

 Seit 1877 entwickelt Helly Hansen professionelle Ausrüstung, die Menschen dabei hilft, in den unwegsamsten und harschesten Gebieten der Erde echte Feel Alive Momente zu erleben. Helly Hansen Bekleidung basiert auf dem Wissen und der Erfahrung von Professionals und wurde entwickelt, um die weltweit mehr als 55.000 Angestellten von Skigebieten und Bergführer-Vereinigungen zuverlässig auszurüsten. Für Herbst/Winter 2017/18 werden diese Einflüsse spürbarer denn je.

Die Profis leben teils Tag und Nacht in ihrer Helly Hansen Bekleidung und müssen sich hundertprozentig darauf verlassen können. Für die Entwicklung der neuen Winterkollektion hat Helly Hansen das Feedback von Ski-Profis und Ski-Patrollern aus den Partner-Resorts zusammengetragen. So entstanden neue Styles mit verbesserten Technologien – sowohl für die ULLR Freeride Kollektion als auch für die Resort-Kollektion. Fünfzig Prozent der Styles für 2017 sind mit der neuen „Life Pocket“ ausgestattet, ein spezielles Pocket-Design, das den Akku des Smartphones oder der Action-Kamera schont. Dafür sorgt das von PrimaLoft® mit der NASA entwickelte Aerogel. Es sorgt für zwei- bis dreimal mehr Wärmerückhalt als eine normale Tasche. Das schont die Akkus – sogar bei Temperaturen bis zu -30°C. Die „Life Pocket“ Technologie ist bei den diesjährigen Kollektionshighlights zu finden.

Nach 10 Jahren ohne Helly Hansen “One-Piece” feiert er für Winter 17/18 als ULLR Powder Suit sein Comeback: schnee-, wasser- und winddicht sowie atmungsaktiv schützt der funktionelle Einteiler zuverlässig vor den Elementen und begeistert so Powder-Freunde. Die Hi-Viz Details und leuchtende Farben optimieren die Sichtbarkeit im tiefen Powder während das H2Flow™ System das Innenklima reguliert: PrimaLoft® Isolierkissen am Rücken sorgen für eine maximale Luftzirkulation am Körper, sogar beim Tragen eines Rucksacks. Das preisgekrönte Elevation Shell Jacket und W Aurora Shell Jacket erhielten beide mit der integrierten „Life Pocket“ ein Upgrade. So bleibt der Träger erreichbar und kann selbst bei Minusgraden und Tiefschnee jede Bewegung mit der Kamera einfangen

“Neue Entwicklungen und Technologien entstehen durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern und sind auch ein Ergebnis der Beobachtung unserer Zielgruppe”, so Philip Tavell, Category Managing Director für Ski. “Wir wissen, wie wichtig es ist, erreichbar zu sein. Unsere Life Pocket sorgt dafür, dass sich der Akku nicht so schnell entlädt. Also ganz gleich ob Sie Fotos oder Videos von sich und Ihren Freunden im Lift, auf der Piste oder im Powder machen wollen oder im Notfall Hilfe rufen müssen. Auch bei Minustemperaturen muss sich mit der Life Pocket niemand darüber Gedanken machen, dass sich das Smartphone schnell entleeren könnte.“

Für alle, die lieber im Skigebiet unterwegs sind, präsentiert Helly Hansen das neue Icon Jacket und W Platinum Jacket. Bei beiden Jacken ist die neueste Version des H2Flow™ Systems integriert, mit dem der Träger sein Körperklima besonders effektiv selbst kontrollieren kann. Die Technologie optimiert die Isolation mittels Lufttaschen oder -Löchern, die die Körperwärme speichern. Gleichzeitig können Wärme und Luftstrom über Lüftungsreißverschlüsse reguliert werden. So kann kalte Luft eindringen und die warme Luft abgegeben werden. Das Design der Jacken wird abgerundet mit optimierten Reflektoren, die für eine bessere Sichtbarkeit und somit auch für mehr Sicherheit am Berg sorgen. Da bis zu 12% der Pisten-Unfälle auf Kollisionen zurückzuführen sind, zählt eine hohe Sichtbarkeit als absolutes Sicherheits-Plus. Beide Jacken verfügen zudem über eine schmale, faltbare Hi-Viz Krempe an der Kapuze. Das Life Pocket und hochflorige Premium PrimaLoft® Isolierung halten Träger und Elektronikgeräte optimal warm – den ganzen Tag.

Beide neuen Linien sind ein Ergebnis der engen Zusammenarbeit mit den Partner-Resorts und Skipatrollern mit dem Ziel die langlebigste und zuverlässigste Ausrüstung auf dem Markt zu entwerfen.

ULLR Powder Suit

Der neue ULLR Powder Suit ist DAS Lieblingsteil für Powder-Fans. Er ist schnee- und wasserdicht, sodass der Freerider sich um seine Bekleidung keine Gedanken mehr machen muss und sich komplett auf sein Vorhaben konzentrieren kann. Details und Eigenschaften wurden exakt auf die Bedürfnisse der Profi-Freerider abgestimmt – so steht einem unvergesslichen Tag auf dem Berg, beim Freeriden oder auf der Backcountry Tour nichts mehr im Wege. Ein wasserdichtes, dreilagiges Helly Tech® Professional mit hervorragender Atmungsaktivität in Kombination mit dem innovativen H2Flow™ Temperaturregulierungs-System bietet noch mehr Komfort und wärmt besser, wirkt bei Bedarf kühlend und hält das innere des Einteilers angenehm trocken – auch mit einem Rucksack am Rücken.

  • Helly Tech® Professional
  • 3-lagige Gewebekonstruktion mit extra atmungsaktiver Membran
  • Hi-Viz Krempe an der Kapuze und Sicherheitsdetails
  • Life Pocket
  • H2Flow™ Temperaturregulierungs-System für optimalen Komfort
  • Alle Nähte verschweisst
  • Durable Water Repellency (DWR)
  • Wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
  • Innenliegende PrimaLoft® Isolierkissen
  • Mechanische Belüftungsreißverschlüsse
  • Feste helm-kompatible und einstellbare Kapuze
  • 2 Belüftungstaschen, 1 Brusttasche,
  • Handgelenk-Manschetten mit Daumenloch
  • Innere Taschen für Brille und Mütze

Elevation Shell Jacket

Die preisgekrönte Elevation Shell Jacke bringt Schutz, Leistung und Komfort auf ein neues Level und ermöglicht endlose Freeride-Abenteuer. Um den anspruchsvollsten Anforderungen gerecht zu werden, wurde diese robuste und schützende Jacke mit professionellen Freeskiern entwickelt und von ihnen getestet. Ausgestattet mit einer Life Pocket, bewahrt sie die Lebensdauer des Handy-Akkus oder der Action-Kamera. Das dreilagige Helly Tech® Professional mit neuer Membran sorgt für unvergleichbare Atmungsaktivität und Schutz. In Kombination mit unserem innovativen H2Flow™ Temperaturregulierungs-System wird der Tragekomfort drastisch verbessert. Die Innenseite bleibt angenehm trocken; die Innentemperatur der Jacke wird optimal reguliert – auch beim Tragen eines Rucksacks und je nach Bedingungen und der Intensität.

  • Helly Tech® Professional
  • 3-lagige Gewebekonstruktion mit besonders atmungsaktiver Membran
  • Hi-Viz Krempe und Details für Sicherheit
  • Life Pocket
  • H2Flow™ Temperaturregulierungs-System für optimalen Komfort
  • Alle Nähte verschweisst
  • Durable Water Repellency treatment (DWR)
  • Wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
  • Innenliegende PrimaLoft® Isolierkissen
  • Mechanische Belüftungs-Reißverschlüsse
  • Verbindungssystem Jacke zu Hose
  • 2 Belüftungstaschen, 2 Brusttaschen
  • Stretch-Schneefang mit Befestigungs-Druckknöpfen
  • Feste, helm-kompatible und einstellbare Kapuze

W Aurora Shell Jacket

Die Aurora Shell Jacke entstand in enger Zusammenarbeit mit den weiblichen Freeride Pros und eignet sich perfekt für alle Freeride-Abenteuer abseits der Pisten. Aus dem dreilagigem Helly Tech® Professional mit neuer Membran hergestellt, hält sie die Trägerin trocken, warm und komfortabel. Ihr längerer, entspannter und passgenauer Schnitt, alle Taschen und Belüftungsreißverschlüsse wurden genau so angeordnet, dass sie einwandfrei mit dem Rucksack kompatibel sind.

  • Helly Tech® Professional
  • 3-lagige Gewebekonstruktion mit besonders atmungsaktiver Membran
  • Life Pocket mit PrimaLoft® Aerogel Isolation
  • Hi-Viz Krempe und Details für Sicherheit
  • Rucksackkompatibler Aufbau
  • Alle Nähte verschweisst
  • Wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv

Icon Jacket

Die neue Icon Skijacke vereint ein anspruchsvolles Design mit neuen Technologien und Features. So verfügt die isolierte Jacke über das hochmoderne H2Flow™ Temperaturregulierungs-System, das abhängig von den Bedingungen, kalte Luft entlang des Körpers, über Luftkanäle ins Jackeninnere leitet wo sie freigegeben wird – ähnlich wie eine wirkungsvolle Klimaanlage im Auto. Einige ihrer wichtigsten Features sind zudem die in der Brusttasche integrierte Life Pocket, welche den Akku von Smartphone oder Kamera bei kalter Temperatur länger schützt als eine reguläre Tasche sowie eine ausfaltbarer Hi-Viz Krempe an der Kapuze, die für bessere Sichtbarkeit auf überfüllten Pisten sorgt.

  • Helly Tech® Professional
  • Zweilagige Gewebekonstruktion
  • Bi-elastisches Stretch Material
  • H2Flow™ Temperaturregulierungs-System für optimalen Komfort
  • Life Pocket mit PrimaLoft® Aerogel Isolation
  • Alle Nähte verschweisst
  • Wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
  • Durable Water Repellency (DWR)
  • Faltbare Hi-Viz Krempe
  • Laser Cut außen, Belüftungstaschen am Rücken
  • PrimaLoft® Gold
  • Voll-isoliert
  • RECCO® Advanced Rescue System

W Platinum Jacket

Bei dem neuen, innovativen Platinum Skijacket sind anspruchsvolles Design, neue Technologien und Features Devise. Die isolierte Jacke verfügt über das hochmoderne H2Flow™ Temperaturregulierungs-System. Abhängig von den Bedingungen, leitet es kalte Luft entlang des Körpers, über Luftkanäle ins Jackeninnere wo sie freigegeben wird – ähnlich wie eine wirkungsvolle Klimaanlage im Auto. Einige ihrer wichtigsten Features sind zudem die in der Brusttasche integrierte Life Pocket, welche die Laufzeit des Akkus bei kalten Temperaturen verlängert und besser schützt als eine reguläre Tasche sowie eine Hi-Viz Krempe an der Kapuze, die für bessere Sichtbarkeit auf überfüllten Pisten sorgt.

  • Helly Tech® Professional
  • 2-lagige Gewebekonstruktion
  • Bi-elastisches Stretch Material
  • H2Flow™ Temperaturregulierungs-System für optimalen Komfort
  • Life Pocket mit PrimaLoft® Aerogel Isolation
  • Alle Nähte verschweisst
  • Wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv
  • Durable Water Repellency (DWR)
  • Hi-Viz Krempe
  • Laser Cut außen, Belüftungstaschen am Rücken
  • PrimaLoft® Gold
  • Voll-isoliert
  • RECCO® Advanced Rescue System 

Über Helly Hansen

Seit der Firmengründung 1877 in Norwegen entwickelt Helly Hansen kontinuierlich Bekleidung, die professionellen Ansprüchen gerecht wird und Menschen dazu bringt, sich lebendig zu fühlen und es auch zu bleiben. Durch gesammelte Erfahrungen aus Leben und Arbeit in einer der rauesten Umgebungen auf der Erde entwickelte Helly Hansen echte Marktneuheiten, wie die ersten weichen, wasserdichten Stoffe vor rund 140 Jahren. Weitere Durchbrüche umfassen die Herstellung der ersten Fleecestoffe in den 1960-iger Jahren, die ersten technischen Baselayer mit der Lifa® Stay Dry Technologie in den 1970er Jahren sowie das heutige preisgekrönte und patentierte H2Flow Temperaturregulierungssystem. Helly Hansen ist Marktführer in technischer und leistungsstarker Segel- und Skibekleidung sowie Premium Workwear. Nicht nur olympische Teilnehmer oder National Teams vertrauen auf Helly Hansen, sondern auch mehr als 50.000 Professionals, 200 Ski-Ressorts und Bergführerverbände weltweit. Outdoor Professionals und Enthusiasten verlassen sich auf die Funktionsbekleidung, Base Layer, Sportswear und Footwear von Helly Hansen, die in mehr als 40 Ländern verkauft werden. Mehr Informationen über die aktuelle Kollektion gibt es unter www.hellyhansen.com.

   

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.