Projekt 10/10 – Erneute Titelverteidigung knapp verpasst

on

Am Dienstag begab ich mich für eine knappe Stunde in die Schwimmhalle. Der Fokus lag dabei abwechselnd auf der Beinarbeit, dem Armzug und auf der Atmung.  Irgendwie fühlte es sich nicht gut an. Es wird Zeit, wieder öfter ins Wasser zu gehen um Fortschritte zu machen.

Richtig viel Spaß hatten wir am Mittwoch. Die Traillaufgruppe von Mike und Stephan wurde um die Jenny aus der Schweiz ergänzt, die einen Kurzurlaub in Regensburg machte. Im Trainingslager auf Lanzarote wurden ihr die Trainingsbedingungen in der Weltkulturerbe-Stadt schmackhaft gemacht. Außerdem nahmen u.a. auch Canicross-Athletinnen teil. Bei diesem Hundesport wird ein Zuggeschirr für den Hund, eine elastische Zugleine und ein spezieller Bauchgurt benötigt. Der Hund läuft dabei voraus und zieht. Dabei werden beachtliche Geschwindigkeiten erreicht und man erkennt die Freude der Hunde und der Läuferinnen. Auf den traumhaften Trails der Marienhöhe und dem Goldberg wurden rund 15 km absolviert.

Treppentraining
Canicross
Trailtruppe

Zufällig stieß ich am Donnerstag beim Training auf den MR Lauftreff vom Gewerbepark. Das brachte Abwechslung in den Sportalltag und wir liefen in einer kleinen Gruppe an der Donau entlang. Die Zeit verging dabei wie im Fluge. Statt den geplanten zehn Kilometern wurden knapp doppelt so viele daraus.

Under the bridge
MR Lauftreff Zusatzschleife

Durch den ungeplant längeren Lauf kam ich etwas in Zeitnot. Schließlich ging es noch mit der Sabine zum Bobbe Kabarett. Dahinter steckt Robert Ehlis aus dem Regensburger Landkreis. Kennengelernt habe ich ihn beim Ironman Regensburg 2012.
Nachdem ich mich bei seinem ersten Programm kaputtgelacht habe, war ein Besuch beim zweiten Werk Pflicht. Das authentische Multitalent überzeugt sowohl mit Witz, beim Singen und mit seiner Steirischen Harmonika. Mit der Kunstfigur Feuerwehrkommandant Muk Brandlhuber hat er ebenfalls alle Lacher auf seiner Seite. Beim Leberkas-Medley stand er selbst Elton John, Tina Turner, Ricky Martin und Lou Bega im nichts nach. Mit dem Programmpunkt „Wechstaben verbuchselt“ überzeugte er die Sabine und mich auch noch mit intelligentem Humor. Ab September tourt er mit seinem neuen abendfüllenden Programm „Bayronman“. Hierauf freue ich mich jetzt schon sehr.
Besonders viel Spaß hatten wir vor zwei Jahren mit dem Bobbe beim Videodreh zum seinem heimatverbundenen Lied: Wo is mei Goaßmass. Auf dem Partygelände von 0941 Beach wurde samt dem Fackelberger Feuerwehrauto und Maßkrügen gedreht. Ich durfte mein Fatbike von Free Wheels mitbringen. Die Gaudi der Buschen und Mädels beim Dreh kommt auch im Clip rüber.

Bobbe
Bobbe alias Ricky Martin
Multitalent
Bobbe alias Muk Brandlhuber
Paraderolle
Wie er leibt und lebt

Nachdem mir die Titelverteidigung letzte Woche beim MR Powerlauf letzte Woche geglückt ist, blieb mir diese beim Beucherlinger Volkslauf verwehrt. Nach den Siegen in den letzten beiden Jahren klappte es am Samstag nur mit Platz 2. Während das Einlaufen (u.a. mit Hüftmobilitätsübungen und Steigerungsläufen) mit Markus noch im Trockenen stattfand, verlief der Großteil des Rennens bei Wolkenbruch und starken Windböen. Während dem Rennen habe ich mir überlegt, ob ich mehr riskiere und den Führenden angreifen soll. Das hätte zur Folge haben können, dass ich komplett hochgehe und dann nicht einmal das Podium erreiche. Also bin ich lieber auf Nummer sicher gegangen und habe die zweite Position bei der Veranstaltung von der Leichtathletikabteilung der DJK Beucherling verteidigt.

Platz 2
Quelle: Idowa Plus

Da auch der Sonntag ungemütlich war, begab ich mich nach vielen Wochen wieder auf den Dachboden. Windgeschützt absolvierte ich so meine Radeinheit. Spaß ist etwas anderes. Aber watt muut, dat mutt!

Rollentraining

 

Ausblick:

Am 01.06.2019 findet der zweite Trachtenlauf über 4,2 Kilometer in Regensburg statt. Das entspricht einem Zehntel-Marathon. Wie im letzten Jahr wird das wieder eine riesengroße Gaudi und eine perfekte Einstimmung für den Marathon am Folgetag.  Auch heuer sorgt eine Blaskappelle und die Moderation für Stimmung. Veranstalter ist der LLC Marathon Regensburg e.V. Die Martina freut sich mit ihrem Team auf alle Trachtensportler!

Oans, zwoa, Trachtenlauf!

Trachtenlauf

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.