KABOOOM Freizeitzentrum im Zillertal

on

Der Name ist Programm

 

Nachdem wir tagsüber am Berg schon einige Höhenmeter und geile Powder Abfahrten mit den Tourenski zurück gelegt hatten, ging es für uns 3  Abends noch in das Stadtzentrum von Kaltenbach im Zillertal. Dort wartete eine ganz besondere Freizeitattraktion auf uns.

Der Bürgermeister von Kaltenbach Klaus Gasteiger nahm uns herzlich in Empfang.
Vor Ort gab es erst einmal einen „Verlängerten“ und eine Führung durch die Erlebnishalle für Jung & Alt vom Ortsvorstand persönlich. Die alte Tennishalle, ein „Schandfleck“ mitten im 1300 Einwohner großen Dorf, wurde zum Dezember 2019 komplett saniert und renoviert. Dort entstand ein Generationentreffpunkt für Touristen und Einheimische mit vielen tollen Angeboten.

Hier wurde Gastronomie, drei Kegelbahnen, eine Tanzschule , eine Eislaufbahn, eine Boulder- , Squashhalle und ein rießen  Trampolinpark unter einem Dach vereint. Wir staunten alle nicht schlecht über das vielseitige Angebot.

Nach der Führung ging es für uns noch eine Stunde in die Trampolin Halle, um unsere schweren Skitourenbeine noch etwas locker zu springen. Dort haben wir freilich alles ausprobiert, wobei uns die Profitrampoline und das große Luftkissen am meisten Spaß bereitet haben. Einen Salto haben am Ende alle noch geschafft.

Schlussfazit: Das KABOOOM ist ein Ort an dem jeder Besucher schöne Stunden verbringen kann. Egal welches Alter, hier kommt jeder auf seine Kosten.

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.