Projekt 14 – Home Is Where The Dom Is

Abwechslung gab es bzgl. meines Trainings insofern, als dass ich in der vergangenen Woche in Nümbrecht zu tun hatte. Bei meinen Laufeinheiten orientierte ich mich häufig an den Wanderwegen, wobei ich das Bergische Land etwas kennenlernen konnte. Am Montag war ich auf der Etappe „Klangpfad“ von „Der Bergische Streifzug“ unterwegs. Dabei kam ich auch auf…

Projekt 14 – TimeRide

Da ich in der vergangenen Woche nur unspektakuläres Lauftraining und eine Radeinheit auf der Rolle bestritt, freute ich mich auf die Session mit tri.P.coaching. Nach einem umfangreichen Aufwärmprogramm (u.a. nach Kipchoge) absolvierte wir 50 Meter bis 200 Meter Sprints. Es tut mir gut und macht Freude, wenn ich aus dem Ultralauf-Schlappschritttempo rauskomme. Besonders die Duelle…

Projekt 14 – schönster Marathon

Der Two Oceans Marathon ist eine der größten Laufveranstaltungen Afrikas. Er gilt in der Szene als der schönste Marathon der Welt. Seit 1970 hat sich das Rennen zu einer Institution entwickelt und ist auch bei internationalen Athleten fest im Terminkalender. Nachdem Bobbe vor Jahren dieses einzigartige Erlebnis gerockt hat, möchte nun mit Klaus ein weiterer…

Projekt 14 – Borg Skala

Wie stellt man fest, ob Trainingsreize wirken? Man nehme eine definierte Streckenlänge, sorgt für möglichst gleiche Bedingungen und wiederholt einen Test regelmäßig. So machen wir das aktuell bei tri.P.coaching beim Schwimmen (400 Meter Test; GA2 Intensität; immer auf einer freien 50 Meter Bahn), als auch beim Laufen. Der Kraultest für November stand bereits vor einer…

Projekt 14 – Bestzeitenlauf

Am Samstag ging der etablierte Naabtal50 in seine 10te Runde. Dabei supportete ich Sabine von den Momstars bei ihrem Sieg über die 10 km, nachdem sie im vergangenen Jahr bereits 2x die Ultrawertung über 50 km gewann. Obwohl ich für Peppex Sports an den Start ging, wurde ich von den Momstars, deren Frauenbeauftragter ich bin,…

Projekt 14 – Erfolgstrainer

Ehre, wem Ehre gebührt: Nach knapp drei Jahrzehnten Leistungssport erscheint im Triathlon Magazin (Ausg. Okt./Nov) eine Doppelseite von Ralf Preissl, der seit elf Jahren mein Trainer ist. Hierbei wird beschrieben, wie der passionierte Dreikämpfer seine verantwortungsvolle Arbeit und den Leistungssport unter einen Hut bekommt. Ich persönlich finde es sehr beeindruckend, wie er sich über eine…

Projekt 14 – Herbsttrail

Es ist nur auf dem ersten Blick verwirrend: Auf www.sommerlauf.net des TSV Bernhardswald findet man den Herbsttrail in Roßbach-Wald. Der Veranstalter musste nach vielen erfolgreichen Laufwettbewerben in heimischen Gefilden im vergangenen Jahr bzgl. der Strecke weichen und fand in Roßbach-Wald ein Trail-Eldorado um den Großen Pfaffenstein (515m). Marc, Stefan, Tina, Sabine, Lisa und ich fanden…

Projekt 14 – Upgrade bei der Wuidsau

Nach den beiden Kraftakten im September mit dem Transalpine Run (8 Tage) und dem Regensburger Landkreislauf (78km) bin ich 3 Wochen danach in den letzten Zügen der Regeneration. Somit kommen Wettbewerbe (vom Leukämielauf abgesehen) aktuell nicht in Frage. Umso praktischer ist es, wenn ich neben Rudi und Stephan erneut die Bayer. Meisterschaft im Cross-Duathlon moderieren…

Projekt 14 – Triathlon um die Welt

Endlich! Rund 2 Jahre nach seinem Start zum Triathlon um die Welt und ca. 10 Monate nach seinem Finish kam Jonas Deichmann mit seinem Vortrag „Das Limit bin nur ich“ nach Regensburg. Es hat mich nicht überrascht, dass unter den Gästen die Sportskanonen von tri.P.coaching, Velo Club Regensburg, etc. waren. Jonas berichtete zuerst von seinen…

Projekt 14 – Firmenmeisterschaft

Torflut beim Entscheidungsspiel! Mit einer grandiosen Saison und einem 2:6 Kantersieg gegen den Rekordmeister Krones sicherten sich die Fußballer der MR den Meistertitel. Ungemütlich war im Finalspiel der Regensburger Firmen- und Behördenliga (RFBL) nur das nasskalte Wetter. Heiß her ging es dagegen 90 Min. gegen den Rekordmeister. Von der ersten Minute an gab es einen…