Das volle Dutzend – Quarantäne HM in Indien

Wie bereits in der Vorwoche angekündigt, gab es nun das erste Trainingsvideo für Kinder vom Armin Wolf Laufteam. Diese sollen dabei helfen, wie schon die Onlineangebote vor einigen Monaten, dass der Sportnachwuchs auch in dieser schwierigen Zeit in Bewegung bleibt. Die Übungen vom Teamkapitän Jonas bilden dabei den Auftakt. Zu finden ist dieses Video und…

Das volle Dutzend – Rutschpartie

Meine Trainingswoche startete ich am Dienstag auf dem Dachboden. Bei dieser Rolleneinheit baute ich ein Frequenzprogramm mit verschiedenen Umdrehungen pro Minute ein und bin auch noch abwechselnd einbeinig gefahren. Dadurch verspreche ich mir, dass der „runde Tritt“ besser wird und ich dadurch zukünftig effizienter Rad fahre. Am Mittwochabend und am Donnerstag in der Früh um…

Das volle Dutzend – Zipperlein

Die vergangene Trainingswoche war ich nur in Laufschuhen und gar nicht auf dem Rad unterwegs. Das möchte ich in der aktuellen Woche ändern, da sich kleine Zipperlein in den Sprunggelenken anmelden. Radeln ist dagegen viel schonender, weil es dabei keine Stoßbelastung gibt. Da es am Dienstag schon sehr dunkel war, als ich mein Training starten…

Test Suunto 9 Baro

Ich durfte die aktuelle Suunto 9 Baro für einige Wochen testen. Ich hatte die Uhr im Alltag, beim Schlafen sowie beim Laufen, Rennradfahren und Mountainbiken an. In diesem Video schildere ich dir meine persönlichen Erfahrungen mit der Suunto 9 Baro. Wenn du noch Fragen hast, schreib mir einfach auf Instagram: https://www.instagram.com/life.of.stef/  

Das volle Dutzend – Katerlauf

Da ich am vergangenen Dienstag in Weichs zu tun hatte, lief ich im Anschluss in Richtung Osten nach Schwabelweis. Da es schon dunkel war, blieb ich auf den Gehwegen. Eigentlich wollte ich dazu Knieausfallschritte und andere Kräftigungsübungen mit einbauen. Leider zwickte mein Knie dabei etwas, so dass ich stattdessen Lauftechnikübungen (Fußgelenksarbeit, Skippings, Anfersen, Hopserlauf, etc.)…

Das volle Dutzend – Kallmünzer Malerwinkel

Bei meinem Training um die Feiertage war ich nur in Laufschuhen unterwegs. Das Rad hatte ich tatsächlich eine Woche links liegen gelassen. Das dürfte sich die nächsten Wochen ändern, da ich das Surley Fatbike von Free Wheels wieder öfter nutzen möchte. Gerade jetzt in der Winterzeit spielt es seine Vorteile aus. Schwimmen kommt aufgrund vom…

Das volle Dutzend – Weihnachtssingen

In der vergangenen Sportwoche war der Mountainman Lebkuchen-Run das Highlight. Bei dieser Home Run Variante der Weihnachtstrilogie sollten 10 km bewältigt werden. Da es auf den Winzerer Höhen und im Regensburger Hafenviertel so viel Spaß machte, verdoppelte ich die gelaufenen Kilometer und durfte den Mountainman Lebkuchen dann umso mehr genießen. Im Gegensatz zu dem Mountainman…

Das volle Dutzend – In der Weihnachts-Brauerei

Wie ich schon in der letzten Woche beschrieben hatte, kann ich aufgrund von 9 Impfungen innerhalb 4 Wochen mein Training aktuell nur sehr moderat halten. Soll heißen, dass ich fast nur im Grundlagentempo unterwegs bin. Deswegen ist es auch diese Woche nicht besonders spannend, darüber zu schreiben. Darum gibt es zusätzlich Interessantes abseits vom Sport…

Das volle Dutzend – Trausnitzer Burgdeifl

Aufgrund von 9 Impfungen innerhalb von 4 Wochen gestalte ich mein Training aktuell sehr moderat. Soll heißen, ich bin nur im Grundlagentempo unterwegs und meistens nicht länger als eine Stunde. Deswegen ist es dieses Mal nicht besonders interessant, darüber zu schreiben. Aber dafür konnte ich am Samstag beim wahrscheinlich einzigen Krampusauftritt der Trausnitzer Burgdeifl in…

Das volle Dutzend – fett, fetter, Fatbike

Nachdem ich durch die tri.P.coaching Team Challenge Anfang November genötigt war, Rumpfstabiübungen zu machen, behielt ich es nun bei, zumindest etwas an meiner Coremuskulatur zu arbeiten. Der große Vorteil bei diesem Workout ist, dass man dieses bei dem ungemütlichen Novemberwetter auch Indoor machen kann. Draußen machte ich in der vergangenen Trainingswoche erst am Donnerstag in…