VAUDE Softshell Jacket Steglio – Herbst/Winter 2017/2018

Recyclingmaterialien finden immer häufiger Einzug in neue Produkte. Gut so, finden auch die Produktentwickler bei VAUDE und setzen im Bereich von Funktionsbekleidung verstärkt Materialien ein, mit deren Hilfe wertvolle Ressourcen geschont werden können. So gleich in zweifacher Weise bei der technischen Softshell-Jacke Steglio.

 

Auf den ersten Blick sieht die neue Steglio Jacke wie eine klassische Softshelljacke zum Radfahren aus. Sie schützt sportive Biker, die sich auch bei frostigen Temperaturen in den Sattel schwingen vor rauem Wind und eisiger Kälte. Vorgeformte Ärmel und der verlängerte Rücken sind perfekt auf die Sitzposition im Sattel zugeschnitten und verhindern Kältebrücken. Über eine Brusttasche kann das Klima während der Fahrt reguliert werden und in den zwei Reißverschlusstaschen auf der Jackenrückseite verstaut man das Nötigste für unterwegs. Reflektierende Elemente sorgen rundum für gute Sichtbarkeit und an der kleinen Reflexschlaufe auf der Rückseite kann bei schlechten Lichtverhältnissen ein Blinklicht befestigt werden.

Bei VAUDE stand neben höchster Funktionalität und Rundum-Schutz für Biker das Thema umweltfreundliche Materialwahl im Fokus der Produktentwicklung. So kommt in der Saison Winter 17/18 erstmals die neue Windproof Green-Membran in VAUDE Produkten zum Einsatz. Für die Herstellung der 100 % winddichten Membran wird mindestens 25% biobasiertes oder recyceltes Material verwendet, außerdem ist die Membran komplett PTFE-frei. Bei der Steglio Jaket, kommt S-Café® Öl zum Einsatz, das in einem speziellen Verfahren aus recyceltem Kaffeesatz hergestellt wird. Auch für das weiche Fleecematerial auf der Jacken-Innenseite wird Recyclingmaterial verwendet. Hier setzt VAUDE ein S-Café® Recyclingpolyester ein, das zu 100% aus Recyclingmaterial hergestellt wird. Neben recyceltem Polyester aus Industrieabfällen wird hier ebenfalls recycelter und zu Garn aufbereiteter Kaffeesatz verarbeitet. Ein funktioneller Nebeneffekt ist die durch die Inhaltsstoffe des Kaffees auf natürliche Weise entstehende geruchshemmende Eigenschaft des neuen Materials. Es werden also nicht nur wertvolle Ressourcen geschont, sondern auch der Einsatz von zusätzlichen Chemikalien vermieden. Das Hauptmaterial ist nach dem bluesign® system zertifiziert, d.h. auch hier wird auf maximale Ressourcenschonung und Schadstofffreiheit im Herstellungsprozess geachtet. Als wasserabweisende Ausrüstung auf dem Oberstoff verwendet VAUDE Eco Finish – eine PFC-freie Imprägnierung. All diese Kriterien in Summe führen dazu, dass das Steglio Jacket das hauseigene Green Shape Label von VAUDE trägt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.