Projekt 10/10 – Regeneration pur

on

Was heisst hier eigentlich Saisonpause?

Nachdem ich die erste Woche im Anschluß an dem 72km Ultralauf meine Füße still hielt, machte ich mich in der zweiten Woche nach meinem Saisonhöhepunkt auf dem Weg in die Berge. Damit werde ich zumindest in der Regenerationsphase dem Blognamen Bergsport360 gerecht. Unter der Woche ging es von Garmisch-Patenkirchen hoch zum Königshaus am Schachen. Hier steht ein Jagdschloß von König Ludwig dem 2ten, dass ich auch besichtigte. Der Aufstieg dauerte 5,5 Stunden da ich bewußt einen Umweg wählte.

Den kurzen Weg über die eindrucksvolle Partnachklamm wählte ich nicht, da ich diese bereits am Vortag besichtigte. Am Samstag ging es dann im Rahmen eines Junggesellenabschiedes mit dem Bräutigam Christian und den Freunden Udo, Philipp, Daniel und Frank zur Wanderung auf dem Lusen im Bayerischen Wald.

 

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Jo sagt:

    Sehr schöne Bilder!
    Mach doch mal den Arberland Ultra-Trail. Kann ich dir sehr ans Herz legen. Ein sehr schöner Trail! LG 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.