La Sportiva Bushido Testbericht

Technisches Wettkampfmodell, das sich der Skyrunningwelt widmet: Superleicht, grippig, aggressiv, wurde es konzipiert um mit seiner „STB Control“ Konstruktion mit neuem Konzept für Mountain Running Schuhwerk, perfekte Stabilität auf jedem off-road Untergrund zu garantieren:
Das TPU Skelett an den Schaftseiten verläuft abwärts, umhüllt die Zwischensohle im medialen Bereich und stabilisiert somit das Schuhwerk. Diese Lösung ermöglicht ein besser umhüllendes Schuhwerk mit verbesserter genereller Stabilität, dank der Zusammenarbeit zwischen Schaft und Zwischensohle, mit vermindertem Gewicht des Produktes und Vermeidung von schweren stabilisierenden Einsätzen im Mittelbereich des Schuhes. Die Sohle mit Zweifachmischung verfügt über differenzierter Aufpralloberfläche: die abgerundete externe Noppenformen, welche seitlich bis zur Zwischensohle hochreichen, bilden einen graduellen Kontaktwinkel mit dem Untergrund und behalten die hohe Stabilität auch bei extremen Drehmomenten des Fußes bei. Dies ermöglicht ein sicheres Laufen auch bei sehr technischem Untergrund mit Wurzeln, Steinen und Ästen. Maximaler Halt und Umhüllung des Mittelfußes, Bewegungsfreiheit und Komfort an der Spitze. Das Ergebnis ist ein Schuhwerk in perfektem La Sportiva Stil und bietet neue Lösungen für die hohen Anforderungen der Runners. La Sportiva bietet neue Spielregeln für noch nie dagewesene Konstruktionsweisen bei Trailrunningschuhen: Bushido: frei von Systemen, frei die Regeln zu brechen.

(Quelle: https://www.lasportiva.com/de/bushido?options=28736)

Das sagt La Sportiva selbst über ihren Trailrunning Schuh Bushido. Mir hat er beim ersten Anprobieren bei Lauf und Berg König in Regensburg sofort gut gepasst und hat sich perfekt angefühlt. Er gibt dem Fuß vorne genügend Freiraum und quetscht ihn nicht ein. Mit 6mm Sprengung ist er eher flach und direkt zu laufen. Vor allem im Gelände mag ich das aber lieber als wenn er zu sehr gedämpft ist. Durch den verstärkten Mittelteil hat man immer das Gefühl sehr stabil im Schuh zu stehen. Dies hat mir auf den letzten Läufen immer ein sehr positives Gefühl vermittelt.

Optik

Die Optik finde ich genial. Man sieht dem La Sportiva Bushido die Aggressivität richtig an. Er steht selbstbewusst vor einem und wirkt massiver und schwerer als er eigentlich ist. Angezogen merkt man ihn fast gar nicht mehr. La Sportiva bietet den Bushido in insgesamt neun verschiedenen Farben an. Hier findet also jeder seinen Lieblingsschuh. Mit 610g (das Paar) ist er eher leicht.

Einsatzbereich

Diesen kann man sehr einfach beschreiben: Gelände und Trails. Der Bushido ist definitiv nicht für die Straße gemacht. Dazu ist die Sohle zu weich und er würde sich sehr schnell abreiben. Er fühlt sich vor allem auf technischen Trails wohl, normale Schotterwege sind ihm zu langweilig.

 

 

 

La Sportiva Bushido

8

Optik

10.0/10

Funktion

10.0/10

Verarbeitung

10.0/10

Preis

10.0/10

Alltagstauglichkeit

0.0/10

Pros

  • sehr direkt
  • coole Optik

Cons

  • sehr direkt & wenig Dämpfung (kann ein Nachteil sein)
  • wirklich nur für Gelände und nicht für Straße geeignet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.