black crows Noctouring Society: Abendliche Skitouren rund um Innsbruck!

black crows Noctouring Society: Abendliche

Skitouren rund um Innsbruck!

Die black crows Noctouring Society ist die erste After-Work-Skitouring-Society Österreichs! Ab 14. Januar 2016 treffen sich Skitourenbegeisterte monatlich zu abendlichen Skitouren an wechselnden Hängen rund um Innsbruck. Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an der jeweiligen Talstation bzw. dem Parkplatz zwischen 17 und 19 Uhr Tourenski von black crows zu leihen und zu testen (nur solange Vorrat reicht – first come, first served!). Nach dem Aufstieg und vor der Abfahrt wartet ein Get-Together mit Speis und Trank in Skihütten am Berg.

Innsbruck bietet im Winter einzigartige Bedingungen, die das Team von black crows gemeinsam mit Skitourenbegeisterten genießen möchte. Dabei geht es nicht um Speed-Rekorde oder darum, der Erste in der Hütte zu sein, sondern um einen feinen Abend mit Gleichgesinnten in entspannter Atmosphäre – ganz nach dem Motto: Stay relaxed, Stress gibt’s in Uni und Büro genug!

Kick-off der Noctouring-Society ist ein gemütlicher Abend im Hitt und Söhne (Höhenstr. 147, Innsbruck) am Dienstag, 12. Januar 2016. Ab 18 Uhr startet black crows hier über den Dächern Innsbrucks zu feinstem House und Funk mit The Anchorman an den Plattentellern in die Nacht. Wie beim Touren am Donnerstag gilt dabei: Der Weg ist das Ziel!

Am Donnerstag, 14. Januar 2016 folgt dann die erste gemeinsame Skitour am Patscherkofel. Das black crows Team ist ab 17 Uhr an der Talstation mit dem Test-Zelt präsent, um 19 Uhr startet die Tour. Den Ort der folgenden Veranstaltungen gibt die black crows Noctouring Society zeitnah auf ihrer Facebook-Seite bekannt: https://www.facebook.com/groups/NoctouringSociety

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.