Bergamont Prime Team 2017

Das Bergamont Prime Team ist ein Vollblut-Sportler. Tourer und Vielfahrer werden begeistert sein vom vortriebsstarken und zuverlässigen Prime Team. Auch Ausstattung und Rahmen zeigen sich frei von Schwächen. Das Bergamont Prime Team macht meiner Meinung nach alles richtig und leistet sich keine Schwächen. Ich habe das Rad bei einer Körpergröße von 179cm in RH52 gefahren. Dank leicht gestreckter Fahrerposition…

Das Bergamont Trailster 10.0 im Dauertest

Vor vielen Jahren, als Downhill und Freeriden aufkamen, gab es bei einem Bikehersteller genau zwei verschieden Bikes, zwischen denen man wählen konnte. Entweder man entschied sich für eine Tourenbike oder für ein Rad mit viel Federweg, das bergauf kaum noch zu fahren war. Also entweder CC oder Freeride. Im Laufe der Jahre wurden immer mehr…

European Outdoor Film Tour 17/18

Und seit ihr dieses Jahr auch wieder dabei? Irgendwie ist EOFT ja schon eine Pflichtveranstaltung! Für zwei Stunden kann man in andere Welten eintauchen und Inspiration finden! Ich werde dieses Jahr auf jeden Fall wieder dabei sein! Hier gibt es einen ersten kurzen Vorgeschmack was uns so erwartet:   CHOICES ist das Porträt einer außergewöhnlichen Sportlerin,…

24h Rennen Kelheim 2017

  Dieses Jahr nun schon zum vierten Mal am Start, zum zweiten Mal für das Armin Wolf Laufteam aus Regensburg. Das 24h Rennen in Kelheim ist einfach schon Kult und macht jedes Jahr wieder Spaß! Man fragt sich 23h lang warum man sich das Ganze antut, aber wenn man die letzte Runde dann noch rechtzeitig…

Feuer und Eis – Skibergsteigen am Ätna

Der Ätna ist einer der aktivsten Vulkane weltweit. Insofern kommen wohl wenige auf die Idee, den über 3.000 Meter hohen Berg also Skitourengebiet zu nutzen. Wir haben das getan und keine Sekunde lang bereut.

Hochkönigman 2017

Nachdem der erste Muskelkater endlich vorbei ist, will ich meine Erfahrungen beim Hochkönigman 2017 mit euch teilen. Wir sind sehr spontan gestartet und es war unser erster wirklicher Berglauf. Mehr als 400hm sind wir zuvor noch nie am Stück gelaufen, da war der Muskelkater vorprogrammiert. Zudem sind wir am Sonntag davor noch einen schnellen Halbmarathon…

TomTom Adventurer Testbericht

Die TomTom Adventurer verspricht sehr viel für einen verhältnismäßig günstigen Preis. Ob die Trainingsuhr alle Versprechungen halten kann, klären wir in einem ausführlichen Langzeittest! Lange Jahre hat mich meine Suunto Ambit 2S im Training begleitet. Wirklich glücklich war ich damit nicht. Teilweise hat sie das GPS Signal nicht gefunden oder den falschen Puls angezeigt, aber…

Sneak Peak von Alex Honnolds Free Solo am El Capitan

Vor ein paar Tagen hat Alex Honnold mit der Free-Solo-Erstbegehung des El Capitan weltweit für Schlagzeilen gesorgt.  Wir liefern euch jetzt die ersten Aufnahmen vom Aufstieg in der Route “Freerider”. Dieser 35 Sekunden Ausschnitt  des Teams um Jimmy Chin vermittelt einen Eindruck der unglaublichen Leistung. Wir sind schon auf die ausführliche Doku gespannt! Photo by @jimmy_chin | Renowned…

Kostenloses Kletter-Camp am 24./25. Juni im PillerseeTal

  Ab Juni nimmt SAAC wieder jedes Wochenende 32 Interessierte zum kostenlosen Kletter-Camp mit an den Fels. Dabei geht es vor allem um Sicherheitsaspekte, um alpine Gefahren, Partnercheck und sicheres Halten bzw. Stürzen. SAAC will Kletterfans bei ihrem Schritt von der Halle in den Klettergarten helfen und mit staatlich geprüften Bergführern wichtige Informationen zur Vermeidung…

Through my Eyes – Carina Edlinger

Carina Edlinger (* um 1998) ist eine österreichische Behindertensportlerin aus Salzburg. Sie startet im Para-Skilanglauf. Bei den Nordischen Para-Ski-Weltmeisterschaften in Finsterau holte sie im Skating-Sprint, mit ihrem Bruder Julian als Guide, als erste Österreicherin eine Langlauf-Goldmedaille.[1] Edlinger ist stark sehbehindert. Through my Eyes from Björn Hunger on Vimeo.